Samstag, 14. September 2013

Garnelenspiesse

Dauer: 20 Minuten
Schwiergkeit: Leicht
Ergibt: circa 10 Spiesse


 Zutaten:
-300g VEGA(r)Nelen
 -1/2 Ananas
-1 Knoblauchzehe
-1TL fein gehackter Thymian
-3EL Sojasauce
-1 1/2 EL Öl
1TL Vanillezucker

Zubereitung:
Die Ananas in mundgerechte Stücke schneiden.

 Nun abwechselnd mit den Garnelen auf den Spiessen drapieren.
 Die Sojasauce, eine zerstossene Knoblauchzehe, Öl, Vanillezucker und den fein zerschnittenen Thymian vermischen und die Spiesse darin einlegen.

Jetzt nur noch auf dem Grill oder eine heiße Pfanne legen, bis sie eine schöne Bräunung bekommen.
Guten Appetit.

Kommentare:

  1. Hey! Aus was bestehen diese ~Garnelen- und wo bekommt man sie? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Miez,
      Die garnelen ebstehen meistens aus Tapiokastaerke und mensch bekommt sie etnweder bei alles-vegetarisch.de oder in gut sortierten Asialaeden. Da dann nur darauf achten das sie Gentechnik frei sind. :)
      Ich hoffe das hilft.

      Löschen